fbpx
Dezember 12, 2019

Lady Mechanika Bd. 5 Der Uhrwerk-Assassine

Lady Mechanika Bd.5

Ein mit übermenschlichen Kräften ausgestatteter Mörder versetzt Mechanika City, die Heimat von Lady Mechanika, in Angst und Schrecken! Sein erstes Opfer teilte er sauber in der Mitte in zwei Teile, und das zweite Opfer erstach er am hellichten Tag inmitten einer Menschenmenge, ohne dass irgendjemand es bemerkte. Anscheinend hat er es auf eine Freundesgruppe genialer Erfinder abgesehen, die vor Jahren im Dienst des Waffenfabrikanten Blackpool standen, mit dem Lady Mechanika im Fall der »mechanischen Leiche « bereits Bekanntschaft machen musste. Die Polizei steht vor einem Rätsel, und es dauert nicht lange, bis Lady Mechanika selbst in den Kreis der Verdächtigen rückt…

Nachdem ihre letzten Abenteuer »Die Lady « zu uralten Dschungelruinen, durch wagemutige Zeppelinkonstruktionen und zum Dia de los Muertos nach Mexiko führten, beginnt die Jagd auf den »Uhrwerk-Assassinen « direkt vor ihrer eigenen Haustür. Außerdem ist ihr bester Freund, der Erfinder Lewis, in Gefahr – es ist also doppelt persönlich!

Lady Mechanika, die Hochglanz-Steampunk-Comic-Reihe des amerikanischen Independent-Künstlers Joe Benitez geht in die fünfte Runde! Mit rasanter Action, Kostümen, bei denen Cosplayern das Wasser im Munde zusammenläuft, einer ordentlichen Portion Dialoghumor und der toughsten Heldin des Genres begeistert »Lady Mechanika « Leser auf der ganzen Welt. Auch in Deutschland hat sich die Serie schnell zum Geheimtipp entwickelt! Band 1 erscheint demnächst bereits in dritter Auflage, und Kritiker wie Fans sind sich einig, dass die Stories von Marcia Chen und die detailverliebten Zeichnung von Martin Montiel dem Erbe von Benitez mehr als gerecht werden.

Lady Mechanika Bd. 5
Der Uhrwerk-Assassine
Autoren: Joe Benitez, M. M. Chen
Zeichner: Joe Benitez, Martin Montiel
Übersetzerin: Jacqueline Stumpf
112 Seiten
Band 5 von X
ISBN: 978-3-96219-113-9
Preis: 19,80 €