September 28, 2022

Unfollow

Autor:In:Lukas Jüliger
Zeichner:In:Lukas Jüliger
Verlag:Reprodukt
Seiten:168
Format:Softcover
Preis:18,00€
ISBN:978-3-95640-217-3

Um dem drohenden Klimawandel entgegenzuwirken, sendet die Erde selbst einen eigenen Influencer in die Welt. Sein Ziel ist es, die Augen der Menschheit zu öffnen und ein Umdenken zu erreichen.

Eine ganz besondere Erzählweise.

Lukas Jüliger benutzt zum Erzählen dieser Geschichte ein ganz besonderes Stilmittel, denn er verzichtet komplett auf Sprechblasen. Die Handlung wird ausschließlich über einen Erzähler vermittelt, den die Lesenden stetig begleiten.
Dabei passt der vermittelte Text nicht immer direkt zu den Bildern, die wir zu sehen bekommen und bietet genug Spielraum für eigene Interpretationen. Der Text an sich ist an vielen Stellen sehr poetisch geschrieben und erzeugt einen angenehmen Lesefluss. Generell wirkt Unfollow sehr unkonventionell und erfrischend anders.

Die Bilder.

Wie oben beschrieben passen die Bilder nicht immer zum Text, was ein beabsichtigtes Stilmittel ist, das die Geschichte erweitert erzählt. Der Zeichenstil und die Kolorierungen sind vermutlich für einige Lesenden Gewöhnungssache.
Dennoch hat er etwas Eigenes und besonderes. Die Bilder wirken sehr statisch und haben nahezu nichts Dynamisches. Dadurch wirkt die Kunst, wie einzelne und zum Teil für sich stehende Momentaufnahmen.
Die Wahl der Farben beschränkt sich ausschließlich auf Blau und Rot/Brauntöne.

Mein Fazit:

Dass der Comic sehr Artsy ist, lässt sich vermutlich schon aus meiner Beschreibung herauslesen. Ich meine das allerdings nicht negativ, er ist einfach nur anders. Es ist eine Sozialkritik, die auf den Klimawandel und den Influencern abzielt.
Das macht der Autor so geschickt, ohne, dass Unfollow aufgesetzt wirkt. Dabei entsteht eine interessante Geschichte, die motiviert, weiterzulesen.
Mich hat der Comic sehr zum Nachdenken angeregt und ich habe mir auch die Frage gestellt, wie ich mich in dieser Geschichte verhalten hätte. 
Selten hat mich ein Comic, der so modern und wichtig ist, so sehr berührt. Großartige Arbeit vom Autor, ich bin gespannt welche Geschichten, ich in Zukunft von ihm lesen darf.

Meine Bewertung:

10/10 kleine Wassertropfen