Ein junges Mädchen, das auf der Flucht vor skrupellosen Soldaten bei einer Gruppe gestrandeter Raumfahrer unterkommt und diese durch ihre Freundschaft zu den seltsamen Kreaturen des Planeten Betelgeuse verblüfft. Zwei Weltraumkolonialisten, die aus dem Hyperschlaf erwachen, nur um zu erfahren, dass die gesamte Besatzung einem schrecklichen Unfall zum Opfer gefallen ist.

Und die Raumreisende Kim Keller, die auf ihren Heimatplaneten Aldebaran zurückkehrt, wo ihr jedoch kein langer Aufenthalt gewährt wird…
Das sind die Heldinnen und Helden von »Betelgeuse«, dem zweiten Zyklus von Leos Magnum Opus »Die Welten von Aldebaran«. Auch wenn sie es noch nicht wissen, so sind ihre Schicksale miteinander verknüpft, und auch das Schicksal des Planeten Betelgeuse hängt von ihnen ab.

»Betelgeuse« erschien zuletzt vor 15 Jahren im Epsilon Verlag. Im Zuge unseres großen Leo-Programms verlegt Splitter den fünfbändigen Zyklus neu.
Im letzten Monat erschien mit »Rückkehr nach Aldebaran« Episode 1 der erste Band des fünften und aktuellen Zyklus der »Welten von Aldebaran«.

Betelgeuse Bd. 1
Der Planet

Autor: Leo
Zeichner: Leo
48 Seiten
Band 1 von 5
ISBN: 978-3-96219-195-5 Preis: 14,80 €