fbpx
September 26, 2021

Thor: König von Asgard 2 -Die Rückkehr von Donald Blake

Autor:In:Donny Cates
Zeichner:In:Aaron Kuder,
Nic Klein
Verlag:Marvel / Panini
Seiten:188
Format:Softcover
Preis:20,00€
ISBN:9783741622045

Thor beschäftigt die Situation mit Mjölnir sehr. Mittlerweile kann jeder den Hammer schwingen und sich dessen Macht bedienen. Ganz Egal, ob die Person würdig ist oder nicht.
Außerdem zweifelt Thor an seiner Führungskraft als Allvater. Er braucht antworten und hofft diese in seinem eigenen Zufluchtsort zu finden. Seinem eigenen Limbo.
Es wird Zeit, dass Donald Blake übernimmt. Doch der hat nur darauf gewartet aus seiner kleinen eigenen Hölle herauszukommen und ist getrieben von Rache, Rache an Odin.

Ein Fest für Thor-Fans.

Donald Blake wurde einst von Odin erschaffen und sollte als Alter-Ego zu Thor dienen. Mit dem Unterschied, dass er ein eigenständiges denken hat und wie eine Art zweite Persönlichkeit funktioniert.
Kein Wunder also, dass Donald Blake sauer ist da er schon lange nicht mehr herauskommen und anstelle von Thor auf der Erde wandeln durfte.
Von Rache getrieben macht er Jagd auf alle die mit Thor verbündet sind um herauszufinden wo Odin steckt. Dabei geht er äußerst brutal vor und macht vor nichts und niemandem halt.

Die passenden Bilder.

Ich habe Nic Klein bereits im ersten Band hochgelobt und muss es auch jetzt wieder tun. Er liefert einfach die perfekten Bilder für diesen Comic.
Kurz noch als kleine Information. Zu Beginn des Comics übernimmt für zwei Ausgaben Aaron Kuder den Job des Zeichners.
Für mich kann Kuder leider nicht ansatzweise mit der Kunst von Klein mithalten aber das ist vermutlich Geschmackssache.

Mein Fazit:

Auch der zweite Band von Thor hat mir wieder verdammt gut gefallen. Vor allem die tragische Figur Donald Blake wurde verdammt gut geschrieben und in Szene gesetzt.
Donny Cates schafft es auch bei Band zwei das Niveau zu halten und liefert einen starken Thor Comic.
Ich freue mich auf die weiteren Ausgaben und bin gespannt, wohin die Reise führt.

Meine Bewertung:

10/10 kleine blutige Messer

Hierbei handelt es sich um ein Rezensionsexemplar. Danke für die Bereitstellung.