fbpx
Juli 14, 2020

Green Lantern 2 – Wächter des Multiversums

Autor:Grant Morrison
Zeichner:Liam Sharp
Verlag:DC / Panini
Seiten:156
Format:Softcover
Preis:16,99€
ISBN:9783741618024

Klappentext

Hal Jordan ist gefangen in der mysteriösen grünen Welt des kosmischem Magiers Myrwhydden! Zudem warten ein Abenteuer mit seinem alten Kumpel Green Arrow und eine Jagd auf intergalaktische Drogenhändler auf ihn, sowie eine Begegnung mit den Green Lanterns des Multiversums. Doch womöglich kommt im Kampf gegen den Qwa-Man und die finsteren Blackstars selbst deren Hilfe zu spät …

Inhalt

Green Lantern Band 2 knüpft direkt an den ersten an und wird in den ersten Seiten fast nur über eine Erzählerstimme erklärt. Das macht die ganze Handlung sehr mystisch und aufregend, leider wird das recht schnell aufgelöst und wir finden uns in einer Art “Roadtrip” durch das Universum.
Dabei stößt die Green Lantern auf alle möglichen Charaktere und Laternen Kollegen aus dem Multiversum. Vom entschleunigenden Anfang bleibt nicht mehr viel übrig und das Tempo des Comics steigt von Seite zu Seite.

Zeichenstil

Wie auch beim Vorgänger Band ist hier Liam Sharp am Werk und zeichnet einen außerirdischen Kosmos der aus der Feder von H. R. Giger kommen könnte.
Das merkt man in dieser Ausgabe sogar etwas mehr, als im vorherigen Comic, da man sich hier an deutlich mehr verschiedenen Schauplätzen aufhält. 
Besonders in Raumschiffen und Gebäuden fällt es sehr stark auf.

Fazit

Es ist gar nicht so einfach ein klares Fazit zu treffen, denn ich hatte eine Menge spaß mit dem Band, hatte aber auch das Gefühl, dass der Band etwas zu schnell durch die einzelnen Schauplätze hetzt.
Teilweise habe ich auch die zusammenhänge nicht ganz verstanden und generell lässt er einiges an Fragen offen.
Der zweite Band muss einiges an Aufklärungsarbeit leisten, ansonsten kann es gut sein, dass  sich Grant Morrison mit der Story übernimmt.
Am Zeichenstil kann ich mich einfach nicht satt sehen. Für mich passt er perfekt zur Story und gibt dem Comic die nötige Atmosphäre.

Bewertung

8/10 kleine grüne Raketenpfeile

Hierbei handelt es sich um ein Rezensionsexemplar.