fbpx
Oktober 22, 2021

Würfelland: Europe vom NSV

Würfelland: Europe ist eine Erweiterung für Würfelland.
Bei Würfelland geht es darum mithilfe von Farbwürfeln verschiedene Felder auszufüllen.
Ziel des Spiels ist es schneller 9 von 12 möglichen Sternfeldern, sowie eine Farbe komplett, auszufüllen als meine Mitspieler.
Dem Spiel liegen 8 vorgefertigte Länder bei……und in unseren Augen hat das auch immer gereicht.
Nichts desto trotz hat sich der NSV dazu entschieden eine Erweiterung herauszugeben, die 8 neue Spielpläne in Form von verschiedenen europäischen Ländern enthält.
Als Besonderheit gilt es bei diesen Ländern nicht 9 von 12 sondern „nur“ 5 von 6 Sternfeldern zu füllen. Die komplette Farbe ist weiterhin ein Ziel.
Gemeinsam mit der Anzahl der Sterne ist auch die Größe der Landkarten geschrumpft. Wer jetzt ein bedeutend schnelleres Spiel erwartet liegt zum Teil richtig.

Natürlich wird dadurch die Spielzeit reduziert, aber dadurch, dass die Sterne jetzt alle sehr weit auseinander liegen relativiert sich das wieder.
Im Allgemeinen muss man bei der Erweiterung etwas mehr auf die Planung der Strecke legen, damit man nicht zu viel Zeit verliert.
Beim Basisspiel konnte man mehr drauf los spielen und sich von den Würfeln leiten lassen.

Das Material ist genauso hochwertig wie schon im Basisspiel: dicke Pappe, passendes Artwork. Lediglich die Symbole, die Hinweise auf das Land geben hätten in meinen Augen etwas auffälliger ausfallen dürfen. Wenn schon UK warum dann nicht gleich Union Jack all over? Aber manchmal ist weniger auch mehr…

Alles in allem eine super gelungene kleine Erweiterung.
Jetzt hab ich aber die Hoffnung, dass bei der nächsten irgendwelche Sonderregeln/-fähigkeiten mit freigeschaltet werden können/müssen.

(Vielen Dank an den NSV für dieses Rezensionsexemplar)

Roll One – A Board Game Story
Der Wöchentliche Blog Roll One – A Board Game Story, erscheint jeden Mittwoch neu auf geekeriki.tv, geschrieben von Mr.Schnizzl